- DIESE ARTIKEL ERWARTEN EUCH -


FABIENNE - (immer mittwochs)

                      "Alles rund ums Studium"                     

 

- LARA -

Blogartikel - Reihe "LARA'S LONDON LIFE"

 

Freut euch auf spannende Artikel!

Eure Fabienne & Lara

-----------------------------------------------------

 

FACEBOOK:   www.facebook.com/Mypersonalpurpose

INSTAGRAM:   @Mypersonalpurpose

 

 


FOllow me around - "the future of social media" // Workshop in berlin (28.04.2017)



Mein Nebenjob als Tanzlehrerin

FABIENNE

 

Um als Studentin über die Runden zu kommen, musste auch ich einen Nebenjob finden. Ich empfinde dies als sehr schwierig, da es nicht so eine große Auswahl an lukrativen Jobs gibt. Was nützt es einem zum Beispiel, wenn die Fahrtkosten zum Job schon mindestens eine Stunde Arbeit bedeuten?! Ebenso wichtig war mir bei meiner Jobsuche, dass ich Spaß beim Arbeiten habe. Durch Zufall stieß ich so an einen Job an meiner alten Grundschule. Seit fast drei Jahren arbeite ich dort als Tanzlehrerin in der Nachmittagsbetreuung.

 

mehr lesen

brainfood - Mein Selbstexperiment

FABIENNE

 

Foodtrends wechseln gefühlt so oft, wie Modetrends. Dennoch haben wir immer das Gefühl, sie mitgemacht haben zu müssen. Ob es in Richtung #veggie oder #vegan oder einfach auch #healthy oder #smoothiebowl geht, wir bekommen sofort ein schlechtes Gewissen, wenn wir uns weiterhin "ungesund" oder eben #nothealthy ernähren.

 

An sich finde ich Foodtrends nicht schlimm, im Gegenteil sogar sehr interessant. Meiner Meinung könnten sich die Trendsetter allerdings auch mal Gedanken darüber machen, wie sich der Mensch möglichst Gehirn- und Leistungs-freundlich ernähren kann.

mehr lesen

Über die Freiheit im Studium

FABIENNE

 

Endlich Wochenende – endlich frei! Eine Woche kann ziemlich anstrengend aussehen. Mit jedem Tag, der verstreicht, kommt uns das Wochenende einen Schritt näher. Teilweise ist diese Sicht das einzige, was uns motiviert bleiben lässt.

 

Was dem Studentenleben schnell zum Vorwurf gemacht wird, ist die scheinbare grenzenlose Freiheit. Wieso da noch aufs Wochenende freuen – Studierende haben doch eh die ganze Woche nichts zu tun?! Heute gebe ich euch einen Einblick in meine Meinung über die Freiheit im Studentenleben.

mehr lesen

Selbstkritik - wie viel ist zu viel?

FABIENNE

 

Oft stehe ich mir durch meine Selbstkritik selbst im Weg. Es ist so schwer, sich positiv zuzureden, anstatt, wie gewohnt, kritisch mit sich umzugehen.

 

Doch wie hilfreich ist die Selbstkritik bei der Erreichung von Zielen? Wie viel Kritik ist gesund, wie viel erweckt nur noch Zweifel in uns?

mehr lesen

Selbstbewusster vortragen - das Referat

FABIENNE

 

Jeder kennt ihn, den Moment, wenn man ganz alleine vor der Klasse oder der Seminargruppe steht und sein Referat vortragen soll. Die verschwitzten und zittrigen Hände können kaum noch die mühsam vorbereiteten Karteikarten festhalten. Die Knie werden weich und drohen einzuknicken. Wir würden am liebsten im Boden versinken, müssen stattdessen aber versuchen, unsere Kommilitonen durch unser qualitativ gehaltvolles Referat zu beeindrucken.

 

Wie werden wir unsere Nervosität los? Was können wir machen, um nicht nur cool zu wirken, sondern auch wirklich cool zu sein?

mehr lesen

Tipps rund ums Abitur - die schriftliche Abiturprüfung

FABIENNE

 

Nach den Herbstferien stehen für viele Schüler zahlreiche Klausuren an. Für einige wächst auch der stetige Druck des sich annähernden Abiturs. Ihr macht nächstes Jahr euer Abitur und möchtet gerne sicher und gut vorbereitet in die Prüfungen gehen?

 

Heute berichte ich euch über den Ablauf der schriftlichen Prüfung und gebe euch Tipps, wie ihr euch die Zeit bestmöglich einteilt und euch super auf die Klausur-Inhalte vorbereiten könnt. 

mehr lesen

Stay motivated - wie auch negative Gefühle unsere Motovation positiv beeinflussen

FABIENNE

 

Angst und Stress sind oft der ständige Klausurphasenbegleiter. Sobald es um die Erzielung einer uns wichtigen Leistung geht, kommen Selbstzweifel in uns auf. "Kann ich das überhaupt schaffen?" "Wieso sollte mir etwas gelingen, was mir eigentlich nicht liegt?"  

Viele Menschen würden ihre negativen Gefühle am liebsten unterdrücken, doch das muss meiner Meinung nach nicht sein! Wie ihr durch negative Gefühle eure Motivation unterbewusst positiv beeinflusst, erfahrt ihr hier.

mehr lesen

Tipps für ein entspanntes Abitur - Teil 2

FABIENNE

 

Das Schuljahr ist jetzt schon ein paar Wochen alt und die Herbstferien stehen vor der Tür. Für mich heißt das: es geht in die zweite Runde der Tipps für ein entspanntes Abitur!

 

Diesmal konzentriere ich mich insbesondere auf die mündliche Prüfung. Viel Spaß beim Lesen!

mehr lesen

Time Management – sich Zeit für das wirklich Wichtige nehmen

FABIENNE

 

Es gibt zahlreiche Anleitungen, wie man sich seine Zeit am besten einteilt. Größtenteils beziehen sich Autoren solcher Texte auf die Arbeits- oder Schulwelt. Die eigene, freie Zeit, die von älteren Menschen als die wirklich wichtige bezeichnet wird, kommt dabei viel zu kurz und wird sogar häufig außer Acht gelassen.

 

Ich habe mich mit dieser Zeit in unserem Alltag beschäftigt und das Wesentliche für euch zusammengetragen.

mehr lesen

Stundenplan richtig gestalten

FABIENNE

 

Für mich ist es jedes Mal ein Alptraum meinen Stundenplan zu erstellen. Mithilfe von zahlreichen kleinen Helfern gelingt es mir, unter vermehrtem Kopfzerbrechen, einen Plan zu erstellen, der zumindest nicht aus allzu vielen Dopplungen besteht.

 

Wenn ihr ähnliche Schwierigkeiten habt oder euch euer erstes Semester – und somit euer erster Stundenplan – noch bevorsteht, helfen euch diese Tipps mit Sicherheit!

mehr lesen

Tipps für alle zukünftigen Abiturienten

FABIENNE

 

Für viele Schülerinnen und Schüler steht das letzte Schuljahr vor dem Abitur an und anstatt immer etwas über Studenten- und Uni-Tipps zu schreiben, möchte ich heute allen baldigen Abiturienten hilfreiche Tipps und Tricks für den wohl anstrengendsten Abschnitt der gesamten Schulzeit geben. Mit der Erfahrung von zwei Semestern Uni und der erfolgreichen Absolvierung meines Abiturs 2016, versuche ich euch das Wichtigste für eure letzten Schuljahre mitzugeben. 

mehr lesen

Snacks für den Uni-Alltag II

FABIENNE

 

Während den Semesterferien nehme ich mir des öfteren die Zeit, mir einige Snack-Rezepte für den stressigen Uni-Alltag auszudenken. Auch in den jetzigen Ferien war ich wieder erfinderisch und habe mir einige Rezepte für Frühstück-, Mittag- und Abendessen überlegt. Falls ihr noch ein paar Anregungen sucht, seid ihr hier genau richtig!

mehr lesen

Was mache ich, wenn...?

FABIENNE

 

Während der ersten Semester an der Uni, kann es zu einigen Fragen und Schwierigkeiten im Studium kommen. Es stellt sich einem die ein oder andere Frage und Problematik. Genau diesen Themen möchte ich heute auf den Grund gehen. In vier Fragen erkläre ich euch beispielsweise, was zu tun ist, wenn ihr eine Überschneidung in eurem Stundenplan habt. 

mehr lesen

Countdown Abitur - mein letztes Schuljahr!

AMANDA

 

Heute haben wir nochmal einen spannenden Gastbeitrag für euch! Amanda startet nun in das letzte Schuljahr und das Ziel Abitur 2018 rückt näher. Erfahrt heute, welche Gedanken sie sich nun macht, was ihre Pläne im Anschluss sind und wie sie das letzte Schuljahr nutzen möchte. Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Lesen und einen guten Start in die Woche! :-) 

mehr lesen 0 Kommentare

Keine Panik vor dem Uni-Start - Diese Tipps helfen jedem Ersti

FABIENNE

 

Hilfe - schon bald beginnt die Uni und ich habe noch überhaupt keine Ahnung, was mich dort erwartet und welche Besorgungen ich vorher erledigen muss! - Vor ziemlich genau einem Jahr schob ich den Gedanken,  bald eine Studierende zu sein, vor mir her. Ich konnte mir noch nicht so recht vorstellen, was mit diesem Titel alles verbunden sein würde und hätte mir dringend jemanden gewünscht, der mich über alle Dinge, die einem Ersti im ersten Semester begegnen, aufgeklärt hätte. 

Falls ihr dieses Jahr mit dem Studium beginnt und ein paar Eindrücke, Erfahrungen und Tipps benötigt, seid ihr hier genau richtig!

 

mehr lesen

Meine LK-Fahrt nach Rom 2015

FABIENNE

 

Meine LK-Fahrt ist jetzt schon zwei Jahre her. Ich bin damals mit meinem Deutsch-LK nach Rom gereist und verspüre seither den Drang, unbedingt nochmal dorthin zu fahren. Was ich zu den schönsten Plätzen Roms zähle und welche nützlichen Tipps ich euch für eure Reise geben kann, erfahrt ihr hier!

mehr lesen

Sport im Uni-Alltag - Machbar oder nicht?

FABIENNE

 

Ich denke es ist auf jeden Fall machbar! Neben der Uni ist Sport sehr wichtig. Welche Sportart ich selbst seit Jahren betreibe und wie ihr euch zum Sporttreiben motivieren könnt, erfahrt ihr hier!

mehr lesen

Semesterferien ideal gestalten

FABIENNE

 

Endlich keine Vorlesungen mehr! Der Beginn der vorlesungsfreien Zeit lässt uns an die Zeit zurück erinnern, in der die Schulferien noch zum Entspannen und Faulenzen bestimmt waren. Diese Auffassung über (Semester-)Ferien begleitet uns vom ersten Tag der lang ersehnten Zeit ohne Vorlesungen an und kann schlimme Folgen für unsere Uni-Leistungen mit sich bringen. 

Wie ihr erst gar nicht in den Ferien-Trott gelangt und neben dem Faulenzen trotzdem noch einen organisierten Alltag habt, erfahrt ihr hier!

mehr lesen

#Laraslondonlife - Teil 4

LARA


Heute gibt es einen kleinen Rückblick! Am 18.09.2016 bin ich nach Malaga geflogen und habe dort eine unvergessliche Sprachreise gemacht. Der Entschluss ins Ausland zu gehen, hat sich im Nachhinein als vollkommen richtig erwiesen und noch heute denke ich sehr gerne an meine aufregende und spannende Zeit in Spanien zurück. Im Gepäck habe ich viele tolle Erinnerungen mitgenommen, die mich wirklich sehr geprägt haben. Nun stehe ich wieder einmal kurz davor ins Ausland zu gehen. Wie es zu dieser Entscheidung kam und inwieweit mich meine Sprachreise unterstützt hat, erfahrt ihr in meinem heutigen Artikel!

mehr lesen 0 Kommentare

#Laraslondonlife

 

LARA

 

Und wieder einmal melde ich mich heute mit einem 'Weekly Update' zu meiner London – Situation. Der Countdown läuft, die Vorbereitungen nehmen immer mehr an Form an und jede Woche nehme ich neue Dinge in Angriff. Aktuell plane ich meine Verabschiedung, suche meine Mitbewohner und mache mir Gedanken über meinen eigenen Blog aus London. Es wird immer spannender, denn in 6 Wochen geht es dann los.

mehr lesen 0 Kommentare